Sascha Herchenbach

 
 

Born To Fight - Das ist Songtitel und Projektmotto zugleich. Es entsteht nicht nur ein bewegender Genesungwunsch fur den 7-fachen Formel 1 Champion, sondern zugleich Lied und Hilfsorganisation, um stellvertretend die Menschen zu widmen, die sich dem sportlichen Wettkampf stellen, psychisch / physisch gehandicapt sind, für ihre Träume und Werte kämpfen oder sich für andere einsetzen. Sascha postete den Titel in der Facebook-Gruppe "Michael Schumacher Fan-Club Kerpen e.V." und erhielt positiven Zuspruch vieler Fans. Während einer Probe mit den Chören "Fresh Anointing" und "CCOM Youth" ließ er die Cam mitlaufen und veröffentlichte das Material im Internet. In kurzer Zeit wurde das Video über 40.000 Mal geklickt. Nachdem Oliver Reuter vom Kölner Express den Artikel "Corinna gerührt: Born to fight - ein Lied für Michael Schumacher" veröffentlichte, berichteten auch Medien wie Focus, Bunte, Huffington Post, The Sun, Promiflash, Medien aus Griechenland, England, Frankreich, Portugal, USA und Australien, sowie die Fernsehmagazine RTL Punkt 12, ARD Brisant, NDR DAS! und der WDR Lokalzeit aus Köln. Es entsteht ein offizielles Musikvideo und der Verein zu „Born To Fight“. Das Lied soll Kraft, Hoffnung und Lebensmut schenken, egal wie schlimm die Lebenssituation ist. Es stecken oft mehr Kräfte in uns, als wir glauben. „You are the one who‘s born to fight!“